zurück zu:      Startseite      Sommer 2024      Winter & Frühjahr 2023 / 2024      Tagesfahrten      Musicalfahrten
 
Beachten Sie unsere Hinweise und Reisebedingungen !

Märchenhaftes Silvester in Südböhmen
Budweis · Holašovice · Český Krumlov · Jindřichův Hradec · Schloss Hluboká · Tábor

6 Tage Busreise

29. 12. 2023 - 03. 01. 2024

Preis p.P.: 925 €
EZ-Zuschlag: 175 €

České Budějovice (Budweis) ist das Herz Südböhmens und das Ziel Ihrer Silvesterreise. In der Umgebung befinden sich viele weitere zauberhafte Städte mit ereignisreicher Geschichte und unverwechselbarem Charme. Auf Ihrer Reise werden Sie die einzigartigen mittelalterlichen Český Krumlov (Krumau) und Tábor besuchen, das imposante Schloss Hluboká nad Vltavou (Frauenberg) kennen lernen und in Jindřichův Hradec (Neuhaus) die Krippe von Krýza bewundern. Auch das leibliche Wohl kommt bei einer Bierverkostung in der berühmten Budweiser Brauerei nicht zu kurz und das neue Jahr wird natürlich gebührend gefeiert.

1. Tag: Anreise · Budweis

Anreise nach Budweis. Begrüßung und Abendessen im Hotel.

2. Tag: Budweis · Brauerei

Heute zeigt Ihre Reiseleitung Ihnen die Schönheiten der Stadt Budweis wie den St. Nikolaus-Dom mit seinem schwarzen Turm (Barock) oder den quadratischen Marktplatz mit dem Samsonbrunnen. Selbstverständlich darf auch der Besuch der weltbekannten Budweiser Brauerei mit einer Führung und einer Kostprobe nicht fehlen. Anschließend Freizeit in Budweis.

3. Tag: Holašovice · Český Krumlov · Silvesterfeier

Am heutigen Vormittag besichtigen Sie Holašovice. Das zum UNESCO-Weltkulturerbe ernannte Dorf im Stil des Südböhmischen Bauernbarock ist seit dem 18. Jahrhundert unverändert erhalten und ist ein einzigartiges Beispiel eines mitteleuropäischen Dorfes. Am Nachmittag besuchen Sie die Stadt Krumau (Český Krumlov), die für ihre malerische Altstadt mit engen Gassen, mittelalterlichen Gebäuden und dem Schloss, welches auf einem Hügel über der Stadt thront, bekannt ist. Am Abend erwartet Sie die Silvestergala im Hotel in Budweis.

4. Tag: Jindřichův Hradec · Krippenmuseum

Nach einem späten Frühstück erholen Sie sich am Vormittag im Hotel bevor es zu einem Ausflug nach Jindřichův Hradec (Neuhaus) geht. Der Ort hat eine reiche Weihnachtskrippentradition. Die erste Nachricht über den Bau von Krippen stammt aus dem Jahr 1579. Die Krippe von Krýza gelangte durch Schenkung im Jahr 1935 in die Sammlung des Museums und gehört seither zu den meistbesuchten Exponaten. Nach dem Besuch des Krippenmuseums geht es zurück zum Hotel.

5. Tag: Schloss Hluboká · Tábor

Heute machen Sie sich auf den Weg nach Hluboká nad Vltavou (Frauenberg) und besichtigen das imposante Schlosses im neogotischen Stil. Wände und Decken sind mit edlen Hölzern und reichen Schnitzereien verkleidet. Es birgt zudem kostbare Sammlungen von Möbeln, Gemälden und Waffen. Es liegt auf einem Hügel oberhalb der Stadt und bietet einen herrlichen Blick auf die malerische Umgebung. Am Nachmittag lernen Sie Tábor - eine mittelalterliche Stadt wie aus dem Bilderbuch - kennen. Mit einem Labyrinth mittelalterlicher Gassen, monumentalen Befestigungsanlagen und faszinierender Geschichte wird es Sie begeistern.

6. Tag: Rückreise

Nach dem Frühstück treten Sie die Heimreise an.

  • Fahrt im Reisebus
  • 5 Übernachtungen/HP im 4****Hotel Clarion Congress in Budweis im DZ mit Du/WC
  • Willkommenstrunk
  • Silvesterfeier im Hotel mit Aperitif und Abendessen, Mitternachtsbüfett, 1 Glas Sekt, Live Musik und Programm
  • Stadtführung Budweis
  • Brauereibesichtigung Budweiser Budwar mit Bierprobe
  • Tagesausflug mit Reiseleitung am 3. und 5. TagTag
  • Halbtagesausflug mit Reiseleitung am 4. Tag
  • Besuch Český Krumlov und Tábor
  • Führung und Eintritt Schloss Hluboká, Krippenmuseum Neuhaus
  • Kurtaxe

Änderungen im Reiseablauf vorbehalten!

-->
Diese Reise finden Sie im Druckexemplar unseres Kataloges "Winterreisen 2023/2024" auf Seite 24 .

Beachten Sie unsere Hinweise und Reisebedingungen !

Reiseservice Schwerin GmbH
Klöresgang 1
19053 Schwerin

Reiseservice Schwerin GmbH

Email: info@reiseservice-schwerin.de

Tel: 0385 / 5910333
Fax: 0385 / 5910331

Impressum / Haftungsausschluß
Datenschutz