zurück zu:      Startseite      Sommer 2020      Winter & Frühjahr 2020 / 2021      Tagesfahrten      Musicalfahrten
 
Beachten Sie unsere Hinweise und Reisebedingungen !

Das Riesengebirge
zu Besuch beim Berggeist Rübezahl

6 Tage Busreise

21. 07. 2020 - 26. 07. 2020
03. 10. 2020 - 08. 10. 2020

Preis p.P.: 479 €
EZ-Zuschlag: 75 €

Das Riesengebirge ist das höchste und zugleich reizvollste Gebirge Böhmens und Mährens. Der Nationalpark Riesengebirge gehört zu den größten Naturschutzgebieten Europas und bietet beste Bedingungen für erholsame Urlaubstage.

1. Tag: Anreise · Špindlerův Mlýn (Spindlermühle)

Anreise nach Špindlerův Mlýn zum Hotel.

2. Tag: Riesengebirge Špindlerův Mlýn · Harrachov

Bei einer geführten Rundfahrt durch das Riesengebirge entdecken Sie die reizvolle Landschaft und lernen Špindlerův Mlýn und Harrachov kennen. Harrachov zählt zu den berühmtesten Erholungszentren im westlichen Riesengebirge und birgt die älteste Glashütte in Böhmen, in welcher eine historisch und technologisch wertvolle Sammlung zur historischen Glasproduktion zu sehen ist.

3. Tag: Rübezahl · Schneekoppe

Heute fahren Sie ins Reich des Berggeistes Rübezahl und besuchen herrliche, sagenumwobene Ortschaften. Sie sehen das malerische Gebirgsstädtchen Hohenelbe (Vrchlabí), die deutschsprachige Stadt Trautenau (Trutnov) mit seinem berühmten Rübezahlbrunnen und den berühmten Kurort Johannesbad (Janské Lázně). Anschließend geht es weiter nach Pec pod Sněžkou. Nutzen Sie die Gelegenheit, um mit einer Seilbahn die Schneekoppe zu erklimmen. Der Ausblick von der höchsten Erhebung des Riesengebirges ist einzigartig.

4. Tag: Polnisches Riesengebirge

Nach dem Frühstück erkunden Sie während einer Rundfahrt die Höhepunkte des polnischen Riesengebirges. Sie sehen die beliebten Ferienorte Hirschberg (Jelenia Góra) und Krummhübel (Karpacz) und den sagenumwobenen Kochelfall sowie die Stabkirche Wang.

5. Tag: Reichenberg (Liberec) · Gablonz (Jablonec nad Nisou)

Heute unternehmen Sie einen Ausflug nach Reichenberg und Gablonz. Bei einer Stadtführung in Reichenberg, auch als die Stadt „unter dem Jeschken" genannt, sehen Sie das wunderschöne Rathaus im Stil der Neo-Renaissance und das František-Šalda-Theater. Anschließend geht es weiter nach Gablonz. Der Ort war ursprünglich ein Leinweberort. Deutsche Siedler brachten das Glashandwerk mit, welches seine Krönung Mitte des 18. Jahrhunderts mit dem Entwerfen von Modeschmuck fand und um 1900 verwandelte sich die Stadt in eine Perle des Historismus und Jugendstils.

6. Tag: Rückreise

Am Morgen beginnt die Heimreise.

  • Fahrt im Reisebus
  • 5 Übernachtungen/HP im 4****Hotel in Špindlerův Mlýn im DZ mit Du/WC
  • Begrüßungsgetränk
  • Tanzabend im Hotel
  • Eintritt & Führung Glasfabrik & Glasmuseum mit Bierverkostung in Harrachov, Kochelfall & Nationalpark bei Schreiberhau und Stabkirche Wang
  • ganztägige Reiseleitung lt. Programm vom 2. bis 5. Tag
  • kostenlose Nutzung des hoteleigenen Schwimmbads & Whirlpool
  • Ortstaxe

Änderungen im Reiseablauf vorbehalten!
Diese Reise bieten wir auch als Wanderreise an: "Wandern im Riesengebirge", Katalogseite 83.
Gültiger Personalausweis erforderlich!
Badesachen nicht vergessen!

-->
Diese Reise finden Sie im Druckexemplar unseres Kataloges "Reiseträume 2020" auf Seite 39.

Beachten Sie unsere Hinweise und Reisebedingungen !

Reiseservice Schwerin GmbH
Klöresgang 1
19053 Schwerin

Reiseservice Schwerin GmbH

Email: info@reiseservice-schwerin.de

Tel: 0385 / 5910333
Fax: 0385 / 5910331

Impressum / Haftungsausschluß
Datenschutz