Adventsreisen und Weihnachtsmärkte

zurück zu:      Startseite      Reisen 2020      Winterreisen 2019 / 2020      Tagesfahrten      Musicalfahrten
 
Beachten Sie unsere Hinweise und Reisebedingungen !

Lichterglanz im Erzgebirge
gelebte Tradition und Brauchtum im Advent

4 Tage Busreise

08. 12. 2019 - 11. 12. 2019

Preis p.P.: 440 €
EZ-Zuschlag: 45 €

Der Advent ist wahrscheinlich nirgends heimeliger als im Erzgebirge. Hier werden Tradition & Brauchtum gelebt und gern weitergegeben. Die erzgebirgische Bergparade mit dem Aufmarsch von Trachtenträgern und Bergkapellen und dem anschließenden Bergkonzert ist ein Höhepunkt. Einmalig ist auch die Mettenschicht im Besucherbergwerk "Glöckl" in Johanngeorgenstadt.

1. Tag: Anreise · Lichtfest in Schneeberg · Oberwiesenthal

Höhepunkt des Anreisetages ist das Lichtelfest in der alten Bergmannsstadt Schneeberg mit der berühmten Parade der Trachtenträger und Kapellen sowie einem abschließenden Bergkonzert auf dem Marktplatz. Weiterreise in das familiengeführte Panoramahotel am Fuße des Fichtelbergs.

2. Tag: Neuhausen · Seifen · Annaberg

Mit Reiseleitung starten Sie ins Spielzeugland. Erster Stopp ist Neuhausen, hier erwarten Sie im Nussknackermuseum der Familie Löschner 5.550 Nussknacker, der größte 10,10 m und der kleinste 4,9 mm groß, ein 590 kg schweres Eichhörnchen und eine Spieldose von 5 m Durchmesser. Weiter geht es nach Seiffen. Geschickte Hände erwecken hier Räuchermännchen und Engel zum Leben - überall liegt Weihnachtsduft in der Luft. Für einen Bummel ist genug Zeit. Letzte Station des heutigen Tages ist der Annaberger Weihnachtsmarkt. Im abendlichen Lichterglanz ist es ein besonderes Erlebnis.

3. Tag: Eibenstock · Besucherbergwerk "Glöckl" · Schwarzenberg

Der heutige Tagesausflug führt ins Westerzgebirge. In Eibenstock besuchen Sie das Stickereimuseum und bewundern filigranen Baumschmuck und Weihnachtsdecken aus Plauener Spitze. Weiter geht es nach Johanngeorgenstadt mit dem weltgrößten Schwibbogen. Außerdem besichtigen Sie hier das Besucherbergwerk "Glöckl". Man empfängt Sie zur Mettenschicht mit rustikalem Imbiss und Glühwein. Weiter führt die Reise nach Schwarzenberg. In der Perle des Erzgebirges erwartet Sie der Weihnachtsmarkt. Romantische Altstadtgassen laden zum Bummeln ein.

4. Tag: Gelenau · Heimreise

Heimreise mit Zwischenstopp im erzgebirgischen Gelenau. Im Depot Pohl-Ströher gehen Sie auf Entdeckungsreise in Ihre Kindheit und genießen beim Bummel über 1.800 m² Ausstellungsfläche Teddybären, Puppen, Tretautos - die ältesten von ihnen über 150 Jahre alt - und vieles mehr. Anschließend Rückreise nach Schwerin.

  • Fahrt im Reisebus
  • 3 Übernachtungen/HP im Panorama Hotel Oberwiesenthal im DZ mit Du/WC
  • Besuch des Lichtelfestes Schneeberg mit Weihnachtsmarkt und großer Bergparade
  • Tagesreiseleitung am 2. und 3. Tag
  • Eintritt Nussknackermuseum Neuhausen inkl. Stuhl- und Möbelmuseum
  • Besuch des Annaberger Weihnachtsmarktes
  • Führung in der gläsernen Stickerei mit Begrüßungsgetränk
  • Eintritt und Führung im Stickereimuseum
  • Besuch IFA-Museum
  • Mettenschicht im Besucherbergwerk "Glöckl" mit Führung Glühwein, Speckfett und Musik vom Band
  • Besuch des Schwarzenberger Weihnachtsmarktes
  • Eintritt und Führung in das Depot Pohl-Ströher
  • Nutzung von Schwimmbad, Sauna und Relaxbecken im Hotel
  • Kurtaxe

Änderungen im Reiseablauf vorbehalten!
Badesachen nicht vergessen!


Diese Reise finden Sie im Druckexemplar unseres Kataloges "Winterreisen 2019/2020" auf Seite 6.

Beachten Sie unsere Hinweise und Reisebedingungen !

Reiseservice Schwerin GmbH
Klöresgang 1
19053 Schwerin

Reiseservice Schwerin GmbH

Email: info@reiseservice-schwerin.de

Tel: 0385 / 5910333
Fax: 0385 / 5910331

Impressum / Haftungsausschluß
Datenschutz