Weihnachts- und Silvesterreisen

zurück zu:      Startseite      Sommer 2020      Winter & Frühjahr 2020 / 2021      Tagesfahrten      Musicalfahrten
 
Beachten Sie unsere Hinweise und Reisebedingungen !

Weihnachten im Elbland
Meißner Wintermarkt, Riesen und ein Aschenbrödel

5 Tage Busreise

23. 12. 2020 - 27. 12. 2020

Preis p.P.: 656 €
EZ-Zuschlag: 92 €

Das sächsische Elbland ist auch im Winter ein wunderbares Reiseziel. Riesa, Dresden, Torgau, Meißen und das berühmte Schloss Moritzburg lernen Sie auf dieser Reise kennen. Sie unternehmen eine Fahrt mit einem Pferdeschlitten und verbringen besinnliche Festtage in Riesa, dem Ausgangspunkt für Ihre Erkundungen im Elbland.

1. Tag: Anreise · Riesa

In Riesa angekommen besuchen Sie die Teigwaren Riesa. Schauen Sie hinter die Kulissen und erfahren Sie, wie „am laufenden Band“ die Riesaer entstehen. Hier gibt es übrigens das 1. deutsche Nudelmuseum. Danach erfahren Sie bei einer Stadtrundfahrt was es mit Riesen am Elbufer, der Sportstadt Riesa und der altertümlichen Klosteranlage auf sich hat. Abendessen im Hotel.

2. Tag: Dresden · Heiligabend

Am Vormittag lernen Sie Dresden bei einer Stadtrundfahrt kennen. Bewundern Sie den Zwinger, das Residenzschloss oder die Frauenkirche. Anschließend geht es mit der Schwebebahn ins Café hoch oben über den Dächern Dresdens. Unter Heizpilzen und mit einem heißen Glühwein können Sie den Blick genießen! Zurück im Hotel erwartet Sie eine weihnachtliche Kaffeetafel und auch der Weihnachtsmann kommt zu Besuch. Am Abend schlemmen Sie bei einem typisch sächsischem Weihnachtsessen!

3. Tag: Königliches Moritzburg

Nach dem Frühstück bleibt Zeit für einen Stadtbummel oder Kirchenbesuch, bevor Sie der Bus nach Radebeul bringt. Am schönsten Dorfanger des Elbtals, kehren Sie zum Mittagessen ein. Weiter geht es zum Barockschloss Moritzburg, wo Sie eine Pferdeschlittenfahrt und die Ausstellung "Drei Haselnüsse für Aschenbrödel" (der Film wurde 1973 hier gedreht) erwartet.

4. Tag: Meißen

Heute geht es nach Meißen, wo Sie die Bürgerfrau durch die romantischen Gassen der Innenstadt führt, Anekdoten aus Meißens Vergangenheit erzählt. Wie war
das z.B. mit dem Likörkrieg? Und was findet sich alles im Korb der Bürgerfrau? Lassen Sie sich verzaubern und genießen Sie die besondere Atmosphäre der Stadt. Der Rundgang endet auf dem Meißner Wintermarkt. Hier locken Glühweinduft, süßes Naschwerk, knusprige Bratwurst und die festlich geschmückten Stände!

5. Tag: Torgau · Rückreise

Auf der Rückreise halten Sie in Torgau und besuchen mit einer Stadtführerin die Schlosskirche, das Grab von Luthers Frau Katharina von Bora in der Stadtkirche St. Marien und die Katharina-Luther-Gedenkstätte im letzten Wohnhaus dieser couragierten Frau.

  • Fahrt im Reisebus
  • 4 Übernachtungen/HP im Mercure Hotel in Riesa im DZ mit Du/WC
  • typisch sächsisches Weihnachtsessen im Rahmen der HP
  • weihnachtliches Mittagessen
  • Kaffeenachmittag mit Stollen, kl. Präsent und Weihnachtsmann
  • Stadtbesichtigungen Riesa, Dresden, Meißen, Torgau
  • Besuch 1. Deutsches Nudelmuseum mit Filmvorführung, Werkstatt und 1 Erinnerungspräsent
  • Berg- und Talfahrt mit der Dresdner Bergbahn (Schwebebahn)
  • Glühweinumtrunk über den Dächern Dresdens und in Meißen
  • ganztägige Gästeführung am 3. Tag inkl. geführter Rundgang Kötzschenbroda und um das Schloss Moritzburg
  • Eintritt Sonderausstellung "Drei Haselnüsse für Aschenbrödel"
  • Pferdeschlittenfahrt Moritzburg inkl. Abstecher zum Fasanenschlösschen und Leuchtturm
  • Besuch des Meißner Wintermarktes
  • Eintritt und Führung Schlosskirche Torgau
  • Kurtaxe

Änderungen im Reiseablauf vorbehalten!

-->
Diese Reise finden Sie im Druckexemplar unseres Kataloges "Winterreisen 2020/2021" auf Seite 13.

Beachten Sie unsere Hinweise und Reisebedingungen !

Reiseservice Schwerin GmbH
Klöresgang 1
19053 Schwerin

Reiseservice Schwerin GmbH

Email: info@reiseservice-schwerin.de

Tel: 0385 / 5910333
Fax: 0385 / 5910331

Impressum / Haftungsausschluß
Datenschutz