kombinierte Flug- und Busreisen

zurück zu:      Startseite      Sommer 2022      Winter & Frühjahr 2021 / 2022      Tagesfahrten      Musicalfahrten
 
Beachten Sie unsere Hinweise und Reisebedingungen !

Inselhüpfen auf den Kanarischen Inseln
Teneriffa · La Gomera · Gran Canaria · Fuerteventura · Lanzarote

10 Tage Flug- & Busreise

19. 02. 2022 - 28. 02. 2022

Preis p.P.: 1.760 € (Die Fährpreise standen zur Drucklegung noch nicht fest. Der Preis kann sich daher geringfügig ändern.)
EZ-Zuschlag: 216 €

Verwöhnt vom ewigen Frühling, versprechen die Kanaren einen erholsamen Aufenhalt. Jede Insel hat ihr eigenes Gesicht: Mikrokontinente, die darauf warten von Ihnen entdeckt zu werden. Teneriffa ist die größte und vielseitigste Insel der Kanaren. La Gomera fasziniert durch ihre wilde und abwechslungsreiche Geographie und ist ein Paradies für Wanderer und Naturfreunde. Gran Canaria ist das Badeparadies mit Sonnengarantie. Fuerteventura hat nur spärliche Vegetation aber viel Wind und lange Sandstrände zu bieten. Und Lanzarote ist die stetig brodelnde Vulkaninsel. Erkunden Sie mit uns diese wunderbaren Inseln, wenn in Deutschland noch der Winter regiert.

1. Tag: Anreise nach Teneriffa

Bustransfer zum Flughafen, Flug nach Teneriffa und Transfer zum Hotel in Puerto de la Cruz im Norden der Insel.

2. Tag: Inselrundfahrt Teneriffa

Der Ausflug beginnt mit der Fahrt in den Norden der Insel in das Orotavatal. Das "Tal" erstreckt sich vom Meer bis auf eine Höhe von ca. 2.000 Meter. Ein Teil ist der Nationalpark „Canadas del Teide" mit dem höchsten Berg Spaniens, dem 3.718 m hohen Teide. Weiterhin besuchen Sie die mittlere Zone der Canadas mit bizarren Felsformationen. Über die Zentralgebirgskette „La Esperanza“ geht es über La Laguna bis nach Puerto de la Cruz.

3. Tag: Ausflug Insel La Gomera

Fährüberfahrt nach San Sebastian und Beginn der Inselrundfahrt auf La Gomera. Sie sehen das Tal „Valle Gran Rey“, das beliebteste und bekannteste Urlaubsziel auf der Insel. Weiter geht es zum Nationalpark Garajonay mit seinem faszinierenden Nebelwald mit Lorbeerbäumen. Weiterfahrt entlang der Klippen von Los Organos, einem herrlich geformten Felsmassiv bis zu den Zwillingsfelsen von Hermigua.

4. Tag: Teneriffa - Gran Canaria

Transfer zum Hafen Santa Cruz und weiter mit der Fähre nach Agaete auf Gran Canaria. Bustransfer in den Süden nach Playa del Ingles.

5. Tag: Traumlandschaften Gran Canaria

Dieser Ausflug zeigt das Bergland von Gran Canaria, mit dem berühmten Cruz de Tejeda, wo man von 1.450 m einen herrlichen Blick über die wilde Berglandschaft von Gran Canaria hat. Über Ingenio und Telde geht es bis nach Tafira zum alten Krater von Bandama, mit einem Durchmesser von 1 Km und 20 m Tiefe. Abschließend wird Teror besucht, das mit seinem altkanarischen Stadtzentrum mit antiken Häusern und prachtvollen Balkonen zum Schlendern einlädt und die Basilika Nuestra Senora del Pino mit der Schutzheiligen der Insel zu bieten hat. Rückkehr über Cruz de Tejada, Mirador del Fraile und Roque Nublo, San Bartolome de Tirajana.

6. Tag: Las Palmas

Las Palmas wurde in der Johannisnacht, am 23. Juni 1478 von den Truppen der katholischen Könige von Spanien gegründet. Das älteste Stadtviertel von Las Palmas de Gran Canaria beherbergt die berühmte Kathedrale und das Haus von Kolumbus. Las Palmas hat auch einen quirligen Hafen, den schönen Strand "Las Canteras" und lädt zum Einkaufen und Bummeln ein.

7. Tag: Gran Canaria · Fuerteventura

Transfer zum Hafen Las Palmas und Fährüberfahrt nach Morro Jable auf Fuerteventura. Nach Ankunft Bustransfer in den Süden der Insel an die Costa Calma.

8. Tag: Inselrundfahrt Fuerteventura

Vom Hotel aus startet der Ausflug in das Landesinnere bis nach Betancuria, wo die Kirche und die Casa de Santa Maria besucht werden. Anschließend fahren Sie nach Pájara mit Besichtigung der Kirche und weiter durch die Orte Toto, Tuineje und Tiscamanita bis nach Antigua. Auf dem Rückweg zum Hafen geht es vorbei an den Salinen del Carmen, Puerto Rosario inklusive einem Halt an den Dünen von Corralejo. Wenn es die Zeit erlaubt, bleibt hier etwas zum Baden.

9. Tag: Ausflug Insel Lanzarote

Fährüberfahrt von Corralejo nach Playa Blanca. Auf Lanzarote erleben Sie die kleine Stadt Yaiza, den Nationalpark Timanfaya mit seinen schwarzen Feuerbergen, wo Sie die in regelmäßigen Abständen auftretenden geothermischen Entladungen bestaunen können. Im einzigartigen Weinanbaugebiet La Geria besuchen Sie eine typische Bodega. Danach erreichen Sie Teguise und das Tal der 1.000 Palmen. Niemand prägte die Insel so wie Cesar Manriques, dessen Kunst- und Kulturstätte „Jameos del Agua" Sie natürlich besuchen werden. Den Abschluss des Tages bildet das Salzbecken "Janubio", eines der beliebtesten Fotomotive Lanzarotes.

10. Tag: Rückreise

Transfer zum Flughafen auf Fuerteventura und Rückflug nach Hamburg, wo Sie der Bus zum Rücktransfer nach Schwerin erwartet.

  • Bustransfer bis/ab Flughafen Hamburg
  • Flug Hamburg - Teneriffa Süd
  • Flug Fuerteventura - Hamburg
  • Flughafen-Gebühren und Zuschläge (Stand Juni 2021)
  • Transfer Flughafen/Fährhafen - Hotel - Flughafen/Fährhafen
  • alle Fährüberfahrten lt. Reisebeschreibung
  • 9 Übernachtungen/HP in 4****Hotels auf Teneriffa/Gran Canaria /Fuerteventura im DZ mit Du/WC
  • Mittagessen am 3. Tag
  • 5 ganztägige Ausflüge u. 1 halbtägiger Ausflug mit deutschsprachiger Reiseleitung lt. Reiseprogramm inkl. Eintritte
  • deutschsprachige Reisebetreuung vor Ort
  • Minireiseführer pro Zimmer

Änderungen im Reiseablauf vorbehalten!
Für diese Reise gibt es keine Treuepunkte!
Gültiger Personalausweis erforderlich!
Badesachen nicht vergessen!


Diese Reise finden Sie im Druckexemplar unseres Kataloges "Winterreisen 2021/2022" auf Seite 28.
Diese Reise finden Sie im Druckexemplar unseres Kataloges "Reiseträume 2022" auf Seite 106.

Beachten Sie unsere Hinweise und Reisebedingungen !

Reiseservice Schwerin GmbH
Klöresgang 1
19053 Schwerin

Reiseservice Schwerin GmbH

Email: info@reiseservice-schwerin.de

Tel: 0385 / 5910333
Fax: 0385 / 5910331

Impressum / Haftungsausschluß
Datenschutz