kombinierte Flug- und Busreisen

zurück zu:      Startseite      Sommer 2020      Winter & Frühjahr 2020 / 2021      Tagesfahrten      Musicalfahrten
 
Beachten Sie unsere Hinweise und Reisebedingungen !

Mallorca
Genießen Sie den mallorquinischen Frühling!

8 Tage Flug- & Busreise

15. 03. 2020 - 22. 03. 2020

Preis p.P.: 910 €
EZ-Zuschlag: 105 €

Herrlich milde Temperaturen, blühende Landschaften und eine ruhige, urspanische Atmosphäre - das ist Mallorca im Frühjahr. Wenn es in Mitteleuropa noch kalt, verschneit und grau ist, ist ein Urlaub auf Mallorca Balsam für die Seele.

1. Tag: Transfer Flughafen · Flug nach Palma de Mallorca

Bustransfer zum Flughafen Berlin Tegel und Flug nach Palma. Transfer zum Hotel an der Playa de Palma.

2. Tag: Mandelblüte

Dieser Tag ist der Mandelblüte gewidmet. Mit einem Reiseleiter geht es zum Berg Puig de Randa, der 542 m über dem Meeresspiegel liegt. Auf dem Gipfel befindet sich das Kloster Cura. Von hier hat man eine herrliche Aussicht auf den Süden der Insel und das Blütenmeer der Mandelbaum-Haine. Auf dem Weg nach Cala Figuera durchfahren Sie anschließend kleine alte Dörfer und sehen die typischen Windräder. In Cala Figuera ist dann Zeit für einen Bummel durch das einstige Fischerdorf mit seinem schönen Naturhafen. Abschließend fahren Sie über das Cabo Blanco zurück nach Palma. Genießen Sie auf dieser Fahrt die malerischen Ausblicke auf Mandelbäume, die wilde Felsküste und das Meer!

3. Tag: Palma · Valldemossa

Heute lernen Sie die Hauptstadt Mallorcas, das mittelalterlich anmutende Palma während einer Rundfahrt/Rundgang kennen und besuchen die Kathedrale der heiligen Maria "La Seu", das wichtigste Wahrzeichen der Insel. Weiter geht es in das altertümliche Bergdorf Valdemossa, das herrlich gelegen ist und auch architektonisch viel zu bieten hat. Im Winter 1838/39 verlebten hier Fréderic Chopin und George Sand zwei Monate im Kartäuserkloster, welches heute der Hauptanziehungspunkt des Ortes ist.

4. Tag: Freizeit oder Ausflug Formentor · Alcúdia

Der Tag steht Ihnen für eigene Unternehmungen zur Verfügung. Bei Buchung des Ausfluges geht es zur Formentorhalbinsel (sh. zusätzlich angebotene Leistungen). Am Aussichtspunkt Mirador Es Colomer, der seinem Namen der kleinen, schroff ins Meer fallenden Felseninsel Es Colomer in seiner unmittelbaren Nähe verdankt, können Sie fantastische Ausblicke genießen. Beeindruckend sind die senkrecht ins Meer stürzenden Wände von Ses Farallones. Weiter geht es nach Alcúdia, auf dem Bergsattel zwischen der Bucht von Pollença und der Bucht von Alcúdia gelegen.

5. Tag: Freizeit oder Ausflug Drachenhöhlen

Genießen Sie den freien Tag bei einem Spaziergang am Strand oder unternehmen Sie einen Ausflug, der Sie in den früheren Fischerort Portocristo führt (sh. zusätzlich angebotene Leistungen). Die Tropfsteinhöhle Cuevas del Drach mit Ihrem gut 175 m langen unterirdischen See ist eine wahre natürliche Attraktion in unmittelbarer Nähe von Portocristo. Nach dem beeindruckenden Rundgang durch dieses unterirdische Höhlengebilde mit Kalksteininformationen, die sich im Laufe von Jahrmillionen geformt haben, erleben Sie ein kleines Konzert, das von einem Lichterspiel begleitet wird. Bevor es zurück geht besichtigen Sie eine Perlenfabrik, in der die berühmte "Perlas Majorica" hergestellt wird.

6. Tag: Inselrundfahrt

Heute unternehmen Sie eine besondere Inselrundfahrt mit Bus, Zug und Boot. Sie sehen beeindruckende und abwechslungsreiche Landschaften, wie den im Nordwesten gelegenen Gebirgszug Serra de Tramuntana den Sie mit Bus und Bahn durchqueren. Erleben Sie idyllische Dörfer, mehr als 300 m abfallende Steilkliffs, dicht bewachsene Täler mit Jahrtausende alten Olivenbäumen und Terrassenpflanzungen voller Orangen- und Mandelbäume. Weiter geht es nach La Calobra, eine der ganz wenigen mit dem Auto erreichbaren Buchten an der Nordwestküste. Diese Passstraße mit unzähligen Haarnadel-Serpentinen führt durch eine raue Gebirgslandschaft mit wechselnden Vegetationszonen. Ein Spaziergang zum Torrent de Pareis, eine grandiose, bis zu 200 m tiefen Schlucht. Von hier starten Sie zu einer Bootsfahrt von La Calobra nach Puerto Sóller. Während der Fahrt bewundern Sie die Steilküste sowie den Puig Major - mit seinen 1.445 m ist er der höchste Gipfel Mallorcas. Mit der malerischen Holzeisenbahn, die seit 1912 die Linie von Sóller befährt, überqueren Sie den Gebirgszug und einen Teil der Hochebene bis nach Son Reus. Rückfahrt mit dem Bus zum Hotel.

7. Tag: Freizeit

Der heutige Tag steht zur freien Verfügung.

8. Tag: Rückreise

Transfer zum Flughafen und Rückflug nach Berlin, wo Sie am Flughafen der Bus zum Rücktransfer nach Schwerin erwartet.

  • Bustransfer bis/ab Flughafen Berlin Tegel
  • Flug Berlin - Palma de Mallorca - Berlin
  • Flughafen-Gebühren und Zuschläge (Stand Juni 2019)
  • Transfer Flughafen - Hotel - Flughafen
  • 7 Übernachtungen/HP im 3***Superior Hotel Oleander an der Playa de Palma im DZ mit Du/WC
  • Willkommensgetränk
  • Mini-Reiseführer pro Zimmer
  • Tagesausflug Palma und Valdemossa mit Reiseleitung
  • Eintritt Kathedrale Palma
  • Tagesausflug mit Reiseleitung zur Mandelblüte
  • Inselrundfahrt mit Bus, Bahn und Schiff mit Reiseleitung
  • Kurtaxe
  • Reisebegleitung ab/an Schwerin

  • Ganztagesausflug Formentor und nach Alcúdia 55,00 €
  • Halbtagesausflug Drachenhöhlen inkl. Eintritt 55,00 €

Änderungen im Reiseablauf vorbehalten!
Diese Reise bieten wir auch als Wanderreise an: "Wanderparadies Mallorca", Katalogseite 74.
Für diese Reise gibt es keine Treuepunkte!
Gültiger Personalausweis erforderlich!
Badesachen nicht vergessen!

-->
Diese Reise finden Sie im Druckexemplar unseres Kataloges "Winterreisen 2019/2020" auf Seite 22.
Diese Reise finden Sie im Druckexemplar unseres Kataloges "Reiseträume 2020" auf Seite 86.

Beachten Sie unsere Hinweise und Reisebedingungen !

Reiseservice Schwerin GmbH
Klöresgang 1
19053 Schwerin

Reiseservice Schwerin GmbH

Email: info@reiseservice-schwerin.de

Tel: 0385 / 5910333
Fax: 0385 / 5910331

Impressum / Haftungsausschluß
Datenschutz