zurück zu:      Startseite      Reisen 2019      Winterreisen 2019 / 2020      Tagesfahrten      Musicalfahrten
 
Beachten Sie unsere Hinweise und Reisebedingungen !

Naturpark Altmühltal & Fränkisches Seenland
Berching · Plankstetten · Eichstätt · Kelheim · Donaudurchbruch · Regensburg

6 Tage Busreise

05. 06. 2019 - 10. 06. 2019

Preis p.P.: 590 €
EZ-Zuschlag: 50 €

Die Altmühl verbindet das Fränkische Seenland mit dem Naturpark Altmühltal. Entlang des Flusses entdeckt man hier eine herrliche Landschaft und historische Orte mit langer Tradition. Erleben Sie reizende Ausblicke und besondere Naturschönheiten im Wechsel zwischen lieblicher Hügellandschaft und großartigen Felspartien.

1. Tag: Anreise · Altmühltal

Anreise ins malerische Altmühltal nach Beilngries-Paulushofen zum Hotel.

2. Tag: Naturpark Altmühltal · Berching · Plankstetten · Kratzmühlsee

Erleben Sie den Naturpark Altmühltal mit seiner vielfältigen Landschaft und bezaubernden Ortschaften während des heutigen Ausflugs. Sie fahren mit Reiseleitung nach Berching und lernen die mittelalterliche Stadt bei einem Spaziergang kennen. Weiter geht es nach Plankstetten, wo Sie die Benediktinerabtei besuchen und eine Kirchenführung unternehmen. Anschließend fahren Sie noch zum Kratzmühlsee bevor Sie nach Beilngries zur Stadtführung aufbrechen.

3. Tag: mittleres und oberes Altmühltal

Heute geht die Fahrt durch das naturbelassene, romantische mittlere Altmühltal über Pfünz bis Eichstätt. Dort folgt eine Stadtführung mit Dom, Altstadt und Residenzplatz. Nach etwas Freizeit fahren Sie weiter ins obere Altmühltal zum großen Brombachspeicher, dem größten Stausee im Fränkischen Seenland. Nach einem kleinen Spaziergang geht es über Greding zurück zum Hotel.

4. Tag: Regensburg Stadtbesichtigung · Brauereibesuch

Die Altstadt von Regensburg mit Dom, Steinerner Brücke und malerischen Gassen steht zunächst auf dem Programm. Nach einer Stadtführung geht die Fahrt weiter zu einer der ältesten Weißbierbrauereien der Welt mit Führung und Verkostung.

5. Tag: unteres Altmühltal · Befreiungshalle · Schifffahrt Donaudurchbruch

Heute fahren Sie vorbei an gemütlichen Ortschaften des unteren Altmühltals zur Befreiungshalle auf dem Michelsberg und anschließend weiter nach Kelheim. An Bord eines Schiffes der Weißen Flotte geht es dann durch eine Flusslandschaft mit bizarrem und sanftem Zauber zum Kloster Weltenburg. Bei der spannenden Reise durch die Erdgeschichte wird Sie das imposante Gesteinsmassiv des Donaudurchbruchs beeindrucken. In der ältesten Abtei Deutschlands haben Sie Gelegenheit zu einem Besuch der Klosteranlage und der urgemütlichen Klosterschänke.

6. Tag: Rückreise

Am Morgen beginnt die Heimreise.

  • Fahrt im Reisebus
  • 5 Übernachtungen/HP im Hotel Altmühlberg in Beilngries-Paulushofen im DZ mit Du/WC
  • Eintritt und Führung Kloster Plankstetten und Befreiungshalle Kelheim
  • Ganztagesausflug mit Reiseleitung am 2., 3. und 5. Tag
  • Schifffahrt Donaudurchbruch
  • Stadtführungen in Berching, Beilngries, Eichstätt und Regensburg
  • Brauereibesuch mit Führung und Verkostung

Änderungen im Reiseablauf vorbehalten!
Diese Reise bieten wir auch als Wanderreise an: "Wandern im Naturpark Altmühltal", Katalogseite 84.

-->
Diese Reise finden Sie im Druckexemplar unseres Kataloges "Reiseträume 2019" auf Seite 28.

Beachten Sie unsere Hinweise und Reisebedingungen !

Reiseservice Schwerin GmbH
Klöresgang 1
19053 Schwerin

Reiseservice Schwerin GmbH

Email: info@reiseservice-schwerin.de

Tel: 0385 / 5910333
Fax: 0385 / 5910331

Impressum / Haftungsausschluß
Datenschutz