zurück zu:      Startseite      Sommer 2020      Winter & Frühjahr 2020 / 2021      Tagesfahrten      Musicalfahrten
 
Beachten Sie unsere Hinweise und Reisebedingungen !

Cottbus mit Spreewald & Lausitz
Cottbus · Waldeisenbahn · Findlingspark · Bad Muskau · Gurken · Kahnfahrt

4 Tage Busreise

27. 08. 2020 - 30. 08. 2020

Preis p.P.: 447 €
EZ-Zuschlag: 45 €

Der Spreewald ist vor allem bekannt als Land der Gurken. Doch der Landstrich, in dem sich die Spree plötzlich in Hunderte von Wasserläufen verliert, hat weit mehr zu bieten als die leckeren grünen Spreewald-Botschafter. Auf dieser Reise lernen Sie auch Cottbus, Bad Muskau mit dem Fürst Pückler Schlosspark, den Findlingspark in Nochten, den Rosengarten in Forst aber auch die Waldeisenbahn Muskau kennen. Steigen Sie ein und lassen Sie sich überraschen!

1. Tag: Anreise · Cottbus

Anreise zum Hotel nach Cottbus. Eine Reiseleiterin erwartet Sie zum Rundgang durch die liebenswerte mehr als 860-jährige Stadt. Sie sehen die historische Altstadt mit der alten Stadtmauer mit Türmen, Toren und Wiekhäusern. Die Sakralbauten sowie der Altmarkt mit seinen barocken Bürgerhäusern prägen das reizvolle Stadtbild.

2. Tag: Gurken · Kahnfahrt · Lehde

Am Vormittag erwartet Sie eine Betriebsführung in der RABE Spreewälder Konserven GmbH. Bei einem Film zur Betriebsgeschichte verkosten Sie unterschiedliche Gurkensorten. Traditionell wird eine Kräuterschmalzstulle dazu gereicht. Der Nachmittag steht ganz im Zeichen des Spreewaldes. In Lübbenau angekommen bringt Sie die Bimmelbahn zu "Franks Kahnfahrt". Mit dem Kahn besuchen Sie das Museumsdorf Lehde. Hier sehen Sie alles, was den Spreewald berühmt gemacht hat - reetgedeckte Blockhäuser, sorbisch-wendische Trachten, scharfen Meerrettich und natürlich die beliebte Spreewaldgurke.

3. Tag: Waldeisenbahn · Findlingspark · Bad Muskau

Mit Reiseleitung geht es nach Weißwasser. Von hier reisen Sie mit der "Waldeisenbahn Muskau" durch das Gebiet des "Muskauer Faltenbogens" bis zur Endstation im Badepark. Ein kurzer Spaziergang führt Sie zum Bus und weiter geht es nach Nochten zum "Lausitzer Findlingspark". Erleben Sie eine malerisch gestaltete Gartenwelt aus 7.000 Findlingen. Am Nachmittag fahren Sie nach Bad Muskau und erleben eine Führung durch den Fürst Pückler Park. Mit vielen neuen Eindrücken kehren Sie zurück nach Cottbus.

4. Tag: Rückreise · Rosengarten

Am Morgen treten Sie die Heimreise an. Unterwegs machen Sie Halt in Forst am Ostdeutschen Rosengarten. Hier finden Sie auf über 7.400 m² Strauch- und Kletterrosen, Beetrosen, Edelrosen, Hochstämmchen, Nostalgierosen, Duftrosen, Bodendeckerrosen, Wildrosen und vieles mehr.

  • Fahrt im Reisebus
  • 3 Übernachtungen/HP im 4****Hotel Lindner in Cottbus im DZ mit Du/WC
  • ganztägige Reiseleitung am 2. und 3. Tag
  • Stadtführung in Cottbus
  • Fahrt mit der "Waldeisenbahn Muskau"
  • Eintritt und Führung im Findlingspark Nochten
  • Führung durch den Fürst Pückler Park Bad Muskau
  • Führung und Verkostung bei "RABE"
  • Kräuterschmalzstulle
  • Fahrt mit der Bimmelbahn in Lübbenau
  • Kahnfahrt zum Lagunendorf Lehde mit Aufenthalt
  • Eintritt im Ostdeutschen Rosengarten in Forst

Änderungen im Reiseablauf vorbehalten!

-->
Diese Reise finden Sie im Druckexemplar unseres Kataloges "Reiseträume 2020" auf Seite 23.

Beachten Sie unsere Hinweise und Reisebedingungen !

Reiseservice Schwerin GmbH
Klöresgang 1
19053 Schwerin

Reiseservice Schwerin GmbH

Email: info@reiseservice-schwerin.de

Tel: 0385 / 5910333
Fax: 0385 / 5910331

Impressum / Haftungsausschluß
Datenschutz