kombinierte Flug- und Busreisen

zurück zu:      Startseite      Sommer 2020      Winter & Frühjahr 2020 / 2021      Tagesfahrten      Musicalfahrten
 
Beachten Sie unsere Hinweise und Reisebedingungen !

Azoren
Naturphänomen São Miguel - Eine Insel, viele Facetten

8 Tage Flug- & Busreise

16. 04. 2021 - 23. 04. 2021

Preis p.P.: 1.210 €
EZ-Zuschlag: 210 €

Die Inseln des azoreanischen Archipels liegen wie Gärten im weiten Blau des Atlantiks. São Miguel ist die größte Insel der Azoren und wartet mit bizarren Küsten, erloschenen Vulkanen, stillen Kraterseen, heißen Quellen, dampfenden Geysiren und üppiger, exotischer Vegetation auf Ihre Entdeckung! Aber auch Liebhaber verträumter Städtchen am Meer kommen z.B. in der reizvollen Inselhauptstadt Ponta Delgada voll auf ihre Kosten.

1. Tag: Transfer Flughafen · Flug Ponta Delgada

Flug nach Ponta Delgada auf der größten Azoreninsel, São Miguel. Begrüßung am Flughafen und Transfer zum Hotel. Der Rest des Tages steht Ihnen für erste Erkundungen Ihres Urlaubsortes zur Verfügung.

2. Tag: Inselhauptstadt Ponta Delgada

Rundgang mit Ihrem Reiseleiter durch Ponta Delgada. Einst als kleines Fischerdorf gegründet, wuchs es zur Hauptstadt der Insel heran. Ponta Delgada ist seit 1546 Hauptstadt von São Miguel und ist eine Stadt mit vielen Gesichtern. Der historische Stadtkern verzaubert durch eine Mischung aus Tradition und Moderne. Sie sehen u.a. die Kirche der Mutter Gottes, den Jachthafen und das Renaissance-Rathaus in der Altstadt.

3. Tag: Der Feuersee "Lagoa do Fogo"

Sie fahren auf den Berg Barrosa, von dem sich eine herrliche Aussicht über den ruhigen und idyllischen Kratersee Lagoa do Fogo bietet. Der Feuersee liegt in über 500 m Höhe und ist ein Paradies für Fische und Amphibien. Die Gegend um den See ist kaum besiedelt und bietet eine unglaubliche Vielfalt an Vögeln. Über die Berge erreichen Sie den wunderschönen von Baumfarnen umgebenen Wasserfall Caldeira Velha (Bademöglichkeit). Im Anschluss fahren Sie in das kleine Städtchen Ribeira Grande, mit hübschen Häusern im Stil des 17. und 18. Jahrhunderts. Hier besuchen Sie eine traditionelle Keramikfabrik.

4. Tag: Freizeit oder Der Kratersee in Furnas

Der heutige Tag steht zur freien Verfügung. Bucher des Ausfluges fahren zum Kurort Furnas im Osten der Insel (sh. zusätzlich angebotene Leistungen). Der Ort ist bekannt für seine Geysire, die an den vulkanischen Ursprung der Insel erinnern. Sie sehen schwefelhaltige Dunstschwaden aus der Erde aufsteigen. In einem Restaurant probieren Sie dann den typischen Eintopf "Cozido das Furnas", der im heißen Boden bei Furnas zubereitet wird. Anschließend spazieren Sie durch den Park Terra Nostra mit seinen exotischen Blumengärten, jahrhundertealten Bäumen und einem riesigen Becken, das von heißen Quellen gespeist wird. Zum Abschluss des Tages besuchen Sie eine der letzten europäischen Teeplantagen.

5. Tag: Freizeit oder Wal- und Delphinbeobachtung

Den heutigen Tag können Sie individuell nach Ihren Wünschen gestalten. Entspannen Sie und lassen die Seele baumeln. Empfehlenswert und ein Erlebnis ganz besonderer Art ist ein Ausflug mit dem Boot zur Wal- und Delphinbeobachtung (sh. zusätzlich angebotene Leistungen). Erleben Sie dieses unvergessliche Abenteuer und entdecken Sie einige der beeindruckendsten Tierarten der Erde.

6. Tag: Die Ostküste der Insel

Heute erkunden Sie den Osten der Insel. Ihr erster Halt ist der Aussichtspunkt von Salto do Cavalo. Von hier aus bietet sich ein atemberaubender Blick auf den Kratersee in Furnas sowie über die Südküste. Entlang der Küste fahren Sie in die wilde Natur zum Aussichtspunkt Ponta da Madrugada, wunderschön inmitten einer parkähnlichen Anlage mit unzähligen Blumenbeeten gelegen. Weiter geht die Fahrt ins Zentrum des Südostens nach Povoaccao. Spazieren Sie entlang der Uferpromenade oder durch die lebhafte Fußgängerzone.

7. Tag: Die Kraterlandschaft "Sete Cidades"

Der heutige Ausflug führt Sie in den Westen der Insel. Dort erwartet Sie die geheimnisvolle Landschaft der "Sieben Städte", die von dem über 1.000 m hohen Vulkan von Sete Cidades geprägt wurde. Zwei stille Kraterseen mit steil abfallenden Hängen bilden eine faszinierende Landschaft. Vom Vista do Rei genießen Sie eine wunderschöne Aussicht auf die Caldera. Auf der Rückfahrt nach Ponta Delgada besuchen Sie eine Ananas-Plantage.

8. Tag: Flug Ponta Delgada · Hamburg · Rücktransfer

Transfer zum Flughafen und Flug nach Hamburg, wo Sie der Bus zum Rücktransfer nach Schwerin erwartet.

  • Bustransfer bis/ab Flughafen Hamburg
  • Flug Hamburg via Lissabon - Ponta Delgada via Lissabon - Hamburg
  • Flughafen- und Sicherheitsgebühren (Stand August 2020)
  • Transfer Flughafen Ponta Delgada - Hotel - Flughafen Ponta Delgada
  • 7 Übernachtungen/HP im 4****Sterne Hotel "Do Colégio" in Ponta Delgada im DZ mit Bad/WC
  • halbtägige Reiseleitung Ponta Delgada
  • Ganztagesausflug Feuerlagune inkl. Bus & Reiseleitung sowie Eintritt Caldeira Velha
  • Ganztagesausflug Ostküste inkl. Bus & Reiseleitung
  • Ganztagesausflug Sete Cidades inkl. Bus & Reiseleitung
  • Mini-Reiseführer pro Zimmer
  • Reisebegleitung ab/an Schwerin

Mindestteilnehmerzahl 20 Personen.

  • Ganztagesausflug Kratersee Furnas inkl. Bus, Reiseleitung landestypischem Mittagessen "Cozido" mit Getränk in Furnas & Eintritt Terra Nostra Park 55,00 €
    Nur im Reisebüro buchbar!
  • ca. 3-stündige Wal- und Delphin-Beobachtungstour 55,00 €
    Dieser Ausflug ist wetterabhängig! Nur vor Ort zahlbar!

Änderungen im Reiseablauf vorbehalten!
Gültiger Personalausweis erforderlich!
Badesachen nicht vergessen!
Für diese Reise gibt es keine Treuepunkte!


Diese Reise finden Sie im Druckexemplar unseres Kataloges "Winterreisen 2020/2021" auf Seite 36.

Beachten Sie unsere Hinweise und Reisebedingungen !

Reiseservice Schwerin GmbH
Klöresgang 1
19053 Schwerin

Reiseservice Schwerin GmbH

Email: info@reiseservice-schwerin.de

Tel: 0385 / 5910333
Fax: 0385 / 5910331

Impressum / Haftungsausschluß
Datenschutz